Besuchs- und Testregeln ab 01.10.2022

Die Sorge um die Gesundheit, insbesondere der Pflegebedürftigen im kommenden Herbst und Winter, hat die Regierung zu neuen Regelungen veranlasst. Diese wurden im Infektionsschutzgesetz für den Zeitraum vom 1. Oktober 2022 bis 7. April 2023 angepasst.

Besucherinnen und Besucher haben zu jeder Zeit innerhalb der Einrichtung eine FFP2-Maske zu tragen.

Besuchende können nur Zutritt zu unseren Pflegeeinrichtungen erhalten, wenn sie:

  • einen POC-Antigen-Schnelltests mit negativem Testergebnis vom gleichen Tag oder
  • einen PCR-Test mit negativem Testergebnis, bei dem die Testung höchstens 24 Stunden zurückliegt

vorlegen.

Wir bieten ab dem 01.10.2022 Testmöglichkeiten zu folgenden Zeiten an:

  • Montag bis Freitag, jeweils von 08:00 bis 10:00 Uhr und
  • Donnerstag von 13:00 bis 15:00 Uhr

Wir bitten Sie ausdrücklich um Verständnis, dass wir aufgrund der an uns gesetzten Anforderungen alles dafür tun, die als notwendig deklarierten und angesehenen Hygiene- und Organisationsmaßnahmen umzusetzen. Bei Nichteinhaltung werden wir konsequent unser Hausrecht wahrnehmen. Wir gehen aber davon aus, dass dies nicht erforderlich ist.

Download: aktuelle Besuchsregelungen Werlseestraße